de | en | fr

Teufelhof News

ICE BAR 2015

ICE BAR 2015

Es wird wieder eisig im Teufelhof

Die ICE BAR im Teufelhof hat schon Tradition. Und auch im 2015 wird die ganze Terrasse des Teufelhofs in eine grosse Eislandschaft umgewandelt. Zudem wird der Eisskulpturenkünstler Stefan Mesmer und sein Team eine lebensgrosse Eisskulptur vor Ort erstellen. Als Partner agiert auch diesmal die Paul Ullrich AG. Freitag 16. Januar 2015 - mehr...


work in progress - 3

work in progress - 3

Die neuen Kunstzimmer entstehen

Bis Ende März 2015 werden alle 9 Zimmer des Kunsthotels neu gestaltet sein. Wir sind mit der Umgestaltung gestartet und freuen uns Ihnen einen weiteren Einblick zu geben. Die Zimmer 3 und 4 werden von Mickry 3 gestaltet. Die Künstlergruppe Mickry 3, bestehend aus Nina von Meiss, Christina Pfander und Dominique Vigne, arbeitet seit ihrer mehr...


Weihnachtsgeschenke...

Weihnachtsgeschenke...

...leichtgemacht

Folgende teuflische Geschenke können Sie direkt bei uns bestellen oder stöbern Sie einfach ein bisschen in unserem Weinladen falstaff herum, wir beraten & verpacken sehr gerne. Ein paar Geschenkbeispiele:  Kochbuch „Aus Teufels Küche“ 38 CHF Teufelhof Champagner (Brut prestige, Pierre Mignon) 39 CHF Kochbuch & mehr...


work in progress - 2

work in progress - 2

Die neuen Kunstzimmer entstehen

Bis Ende März 2015 werden alle 9 Zimmer des Kunsthotels neu gestaltet sein. Wir sind mit der Umgestaltung gestartet und freuen uns Ihnen einen kleinen Einblick zu geben. Das Zimmer 9 wird von Joseph Egan gestaltet und lässt Raum für Interpretation. Zur Zimmergestaltung schrieb er folgendes Gedicht: sleeping in a question (room nr. 9 in the mehr...


Die neuen Fenster sind da!

Die neuen Fenster sind da!

Wir investieren weiter in das Haus

Diesen Herbst investierten wir in neue, schalldichte Fenster im Galeriehotel. Denn die Stadtnähe und die gute Verbindung zu den öffentlichen Verkehrsmitteln hatte in der Vergangenheit auch seine Nachteile: Der erhöhte Geräuschpegel war teilweise auch in den Räumlichkeiten hörbar. Doch dies ist nun defintiv die Vergangenheit.  Die mehr...


Seite 1 / 2 / 3 / 4 / 5 / 6 / 7 / 8 / 9 / 10 / 11 / 12 / 13 / 14 / 15 / 16 / 17 / 18 / 19 / 20 / 21 / 22 / 23 / 24 / 25 / 26 / 27 / 28 / 29 / 30